Flüchtlingshilfe Kandern

E-Mail: fluechtlingshilfe@kandern.de


 Flüchtlingsbeauftragte der Stadt Kandern:

Angela Schellhorn


Das Büro ist umgezogen in die Räume 

des ehemaligen Notariats, Hauptstr. 18  ( Eingang VHS )



Sprechzeiten: 
Mittwoch 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr,

Donnerstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Tel.: 07626 9775727

 angela.schellhorn@kandern.de



Diakonisches Werk im Landkreis Lörrach

Flüchtlingssozialdienst

Jörg Weiss


Sprechzeiten:

Mittwoch 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr,

Donnerstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Montag und Dienstag 14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag und Freitag 9.00Uhr - 12.00 Uhr


Telefon: 07621/4105491
mobil: 01590/3056874
 joerg.weiss@diakonie.ekiba.de






Spendenkonto Flüchtlingshilfe Kandern:

Sparkasse Lörrach-Rheinfelden

IBAN: DE 82 6835 ´0048 0020 2400 81

SWIFT-BIC: SKLODE66
Die Spenden können gerne auf das städtische Konto überwiesen werden mit dem Vermerk „Spende Flüchtlingshilfe“. Diese Spenden können dann förmlich angenommen werden, so dass wir eine Spendenbescheinigung ausstellen können. Die gesammelten Spenden können dann zweckentsprechend verwendet werden.


InfothekTourismusVeranstaltungenAktuellesBildergalerie
Die StadtKommunale GremienÖffentliche EinrichtungenStadtverwaltung aktuellHandel und GewerbeReligionKulturSport & FreizeitHolzen im WebTannenkirch im WebWollbach im WebInternFlüchtlingshilfe KandernAktuellesKontaktdatenGesucheAngeboteFördermaßnahmenWahlenHochwassergefahrenkartenBebauungspläneStadtentwicklung 2035Informationen DSGVO
KontaktAnfahrtVHS KandernLinks
HomeDatenschutzImpressumSitemap

Intro